Zum sportlichen Jahresabschluss wurden die TTF Oberzeuzheim Nachwuchsvereinsmeister gesucht

Tiziana Schuh und Sophie Krießbach sichern sich die letzten Titel des Jahres

Nach einem überaus erfolgreichen Jahr mit dem Highlight der Teilnahme an den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften sowie zuletzt zwei Medaillen bei den Hessischen Einzelmeisterschaften ließ die TTF-Nachwuchsgruppe das Jahr mit den Vereinsmeisterschaften ausklingen. Unter der Leitung des 2. Jugendwarts Kevin Wingender und Nadine Hölper gab es, ganz im Sinne der Geschlechtergleichberechtigung, keine Unterscheidung zwischen den Mädchen und Jungen, sondern es wurde in zwei Leistungsklassen gespielt: alle Spieler*Innen, die auf Verbands- oder Bezirksebene aktiv sind, duellierten sich untereinander sowie alle aus den kreisgebundenen Spielklassen.

 

Die 13 Teilnerhmer*Innen der höheren Leistungsklasse wurden in vier Vorrundengruppen aufgeteilt, bevor es mit dem Viertelfinale in die KO-Runde ging. Hier konnten sich mit Justin Gisik und Tabea Ibel gleich zwei Spielerinnen gegen Gruppensieger durchsetzen und schafften den Sprung ins Halbfinale. Dort kam es zu den Paarungen mit Til Lanio, der gegen Tabea verlor, und Tiziana Schuh, die sich gegen Justin durchsetzte. Somit standen zwei Mädchen im Finale, das Tiziana knapp im Entscheidungssatz für sich entschied und somit stolze Vereinsmeisterin 2018 ist. Im Spiel um Bronze setze sich Justin, der insgesamt ein herausragendes Turnier spielte und gegen viele deutlich höher eingestufte Kontrahenten gewinnen konnte, auch gegen Til durch.

 

In der Klasse der Jüngsten gingen acht Spieler*Innen ins Rennen. Die Vorrunde beendeten Luca Schmitt und Sophie Krießbach als Erstplatzierte. Im Halbfinale warteten Nic Lanio auf Luca und Talina Schuh auf Sophie. Beide Spiele konnten die Gruppensieger für sich verbuchen und marschierten somit im Gleichschritt ins Finale. Dort ließ Sophie den zweiten weiblichen Tagessieg folgen und darf sich nun auch Vereinsmeisterin nennen. Im Duell um den 3. Podestplatz gewann Nic gegen Talina und sicherte sich Bronze.

 

Alles in allem ein gelungener sportlicher Jahresausklang.

 

Die Platzierungen im Überblick.

 

VERBANDS-/BEZIRKSEBENE

1. Tiziana Schuh, 2. Tabea Ibel, 3,. Justin Gisik, 4. Til Lanio, 5. Leo Launhardt, 6. Mia Meteling, 7. Jan Burghardt, 8. Nils Stahl, 9. Pepe Meteling, 10. Hannah Krießbach, 11. Tom Ebenig, 12. Leon Huttarsch, 15. Finn Scherer

 

KREISEBENE

1. Sophie Krießbach, 2. Luca Schmitt, 3. Nic Lanio, 4. Talina Schuh, 5. Tim Gerhardt, 6. Alyson Gisik, 7. Jule Blank, 8. Leonie Gartner

© 2018 by TTF Oberzeuzheim. | Impressum

Website-Besucher seit 10.01.2017

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now